Soziales Lernen

 

 Soziales Lernen beinhaltet:

- die MitschülerInnen kennenzulernen
- sich selber und die MitschülerInnen wahrzunehmen mit ihren Bedürfnissen, Wünschen, Gefühlen...
- Geeignete Mittel der verbalen und nonverbalen Kommunikation anwenden zu können
- In Konfliktsituationen angemessen handeln zu können

Schwerpunktmäßig im 5./6. Jahrgang, aber auch in höheren Klassen bieten wir Einheiten im Bereich des Sozialen Lernens an:
- Klassentrainings in allen 5. Klassen
- Bei Bedarf Selbstbehauptungstrainings in teilweise geschlechtshomogenen Gruppen
- Sexualpädagogik in den Vorhabenwochen mit jeweils einer 6. Klasse
- In Kooperation mit dem Waldhaus e.V. konnten wir in den vergangenen Schuljahren mit allen 5. Klassen aber auch mit höheren Klassen Teamtrainings im Wald durchführen
- Kanutouren mit ganzen Klassen

Außerdem wird Soziales Lernen von den Lehrkräften unter anderem hierdurch unterstützt:
- Klassenratsstunden
- Mobbingprävention "gemeinsam Klasse sein"
- Kletteraktionen an der Uni
- Drachenboot

Teamtraining im Wald...

...auch in der Oberstufe...

Ich kämpfe fair!

Wir halten zusammen!